Ritualgestaltung

Es gibt eine tiefe Sehnsucht in uns Menschen ...

Ein Ritual ist eine geplante, feierliche Handlung mit einer klaren Absicht

in einem bewusst gestalteten Ritual können wichtige Momente und Ereignisse im Leben mit Tiefe erfüllt werden. Durch den starken Symbolgehalt eines Rituales ermöglicht es uns die Themen des Lebens ganzheitlich - mit Körper, Geist und Seele - zu erfahren. Die bewusst gesetzten, symbolischen Handlungen, senden Botschaften an unser Unbewusstes und sprechen uns auf einer tieferen Ebene an. Dies alles kommt dieser tiefen Sehnsucht entgegen.

 

Für mich als Ritualleiterin heißt das, mit Wertschätzung und Offenheit eure Anliegen anzuhören, mit Ernsthaftigkeit und Wohlwollen die klare Absicht zu erfragen, mit Kreativität und der Liebe zum Detail das Ritual zu planen und mit Präsenz und Achtsamkeit eine Atmosphäre des Besonderen zu schaffen.

 

Mein Angebot -

beinhaltet die Beratung, Entwicklung und - wenn gewünscht - auch Leitung von persönlich kreierten und gestalteten Ritualen für Einzelpersonen, Familien, Gruppen, Gemeinschaften und Teams.

Angefangen bei kleinen Alltagsritualen, deren Kraft in der Wiederholung liegt, über Jahreskreisrituale, die uns dem Lauf der Natur näher bringen, themengebundene Rituale  wie z.B.: Willkommensfeste, Neuanfang, Segnung, Trennung, Versöhnung, Jubiläum, Gedenken, Anerkennung, Bestärkung ..., bis hin zu Ritualen an Lebensübergängen (Schulbeginn, Schulwechsel, Initiation, Ausbildungsabschluss, Hochzeit, runde Geburtstage, Jahrsiebte, Wohnortwechsel, Arbeitsübergänge, Wechseljahre) - solche Lebenswenderituale finden in dieser Form nur einmal statt.